Jeder Hagener B├╝rger, dem der Naturhaushalt mit der Vogelwelt seiner Stadt am Herzen liegt, sollte dieses einmalige und sehr aufwendige Buch in seinem B├╝cherregal haben. Das Buch ist ein gemeinn├╝tziges Werk ohne Gewinnorientierung. Der Verkaufspreis konnte nur mit Hilfe einiger Sponsoren so niedrig gehalten werden.

  • Das Buch "Die Brutv├Âgel Hagens" kostet 19,90 ÔéČ (zzgl. Versandkosten in H├Âhe von 6,5 ÔéČ).
     
  • Kontakt:
    Stephan Sallermann (info@sallermann.de)
    Andreas Welzel (andreas_welzel@yahoo.de).
     
 
 
 
Rezensionen & Ihre Stimmen zu diesem Buch

  • Der Falke - Journal f├╝r Vogelbeobachter (Januar 2010)

    Bereits im 56. Jahr erscheint DER FALKE ÔÇô Das Journal f├╝r Vogelbeobachter! DER FALKE ist wegen seiner verst├Ąndlichen Sprache, der vielen Farbbilder und der ├╝berschaubaren Grafiken in erster Linie f├╝r die Menschen gemacht, die Freude an der farben- und formpr├Ąchtigen Welt der V├Âgel haben und dar├╝ber Erfahrungen austauschen wollen.



    http://www.falke-journal.de
     
  • N A T U R S C H U T Z heute (4/09)

    Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - m├Âchte Menschen daf├╝r begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln f├╝r die Natur einzusetzen. Er will, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die ├╝ber eine gro├če Vielfalt an Lebensr├Ąumen und Arten, sowie ├╝ber gute Luft, sauberes Wasser, gesunde B├Âden und ein H├Âchstma├č an endlichen Ressourcen verf├╝gt.



    http://www.nabu.de
     
  • Charadrius (Heft 3, 2009)

    Charadrius ist die vereinseigene Zeitschrift der Nordrhein-Westf├Ąlischen Ornithologengesellschaft e.V.(NWO). Er berichtet ├╝ber Themen der Vogelkunde, des Vogel- und Naturschutzes im Bundesland Nordrhein-Westfalen und angrenzender Gebiete.



    http://www.nw-ornithologen.de
     
  • Axel Steiner (Diplom-Biologe)

    Um es vorwegzunehmen - dieses 22cm x 30cm gro├če Vogelbuch ist eine echte Bereicherung auf dem von Vogelb├╝chern bereits ziemlich ├╝bers├Ąttigten B├╝chermarkt. Der Preis von 19,90 ÔéČ ist dabei angesichts der professionellen und hochwertigen Ausstattung mehr als gerechtfertigt! Die 338 meist exzellenten Farbfotos (warum wurde blo├č gerade auf dem Umschlagbild ein unscharfes Bild benutzt?) zeigen die vorgestellten Brutvogelarten und in vielen F├Ąllen auch deren typische Habitate. Das ist nat├╝rlich insbesondere f├╝r Kenner Hagens eine sch├Âne Zugabe. In den Texten wird ausf├╝hrlich die Verbreitung der Vogelarten im Untersuchungsgebiet und deren Bestandszahlen in Hagen anhand von Beobachtungsdaten geschildert. Schwankungen der Bestandszahlen innerhalb des Beobachtungsgebietes werden geschildert und gedeutet. F├╝r die meisten der 110 behandelten Arten werden zudem Rasterkartierungen gezeigt. Beeindruckend sind auch die Unmengen an Daten, die in Form von Ranglisten, Balken-/S├Ąulen-/Kreisdiagrammen und Tabellen eine gewaltige - aber sehr ansprechend gestaltete - Informationsflut bedeuten. Ein solches Werk kann nur als Gemeinschaftsarbeit vieler Vogelfreunde entstehen und setzt f├╝r Nachfolgewerke die Messlatte ganz hoch an.

    Fazit: Generell richtet sich das Buch wohl in erster Linie an Hagener Vogelfreunde und Ornithologen der n├Ąheren Umgebung. F├╝r alle Vogelfreunde im Umkreis des Untersuchungsgebietes ist das Buch einfach ein Muss! F├╝r die ├ťbrigen sind in dem Buch noch gen├╝gend Informationen enthalten, die auch ├╝ber die Untersuchungsgrenzen hinaus von Interesse sein werden. Ein weiteres Plus sind nat├╝rlich die sch├Ânen Fotos der ├╝ber 30 Fotografen.
    1000 B├╝cher sind von diesem sch├Ânen Buch nur gedruckt worden - schlagen Sie zu, bevor Sie zu sp├Ąt kommen...


    http://www.natur-in-nrw.de
     
  • J├╝rgen Schneider (Ornithologe)

    Hallo Stephan,

    habe Dein Buch erst am Montag ausgepackt, da ich ein paar Tage weg war. Habe noch nicht viel gelesen, aber der Umschlag ist gut gelungen sowie die Schriftgr├Â├če und Zeilenabstand finde ich sehr gut und erleichtern das Lesen.

    Der Aufbau der Artkapitel mit den wichtigsten und interessantesten Daten gleich ├╝bersichtlich am Anfang ist hilfreich, wenn man schnell was nachschlagen m├Âchte. War bestimmt eine Sauarbeit, alle Daten zusammen zu tragen und dann noch in eine lesbare Form weiter zu verarbeiten.

    Mir gef├Ąllt das Buch sehr gut, und ich werde bestimmt ├Âfters mal reinschauen. [...]

    Vielen Dank f├╝r das Buch...

        J├╝rgen


    http://www.albatros-tours.com
     
  • Eckhard Lietzow (Ornithologe, Naturfotograf)

    Hallo Herr Sallermann,

    herzlichen Dank f├╝r die Zusendung des Buches! Selbst f├╝r jemand, der nicht aus dem Bereich Hagen kommt, eine interessante Lekt├╝re.

    Mit freundlichem Gru├č

        Eckhard Lietzow

     
  • Michael Schmitz (Ornithologe, Naturfotograf)

    Hallo Herr Sallermann,

    das Buch ist angekommen, herzlichen Dank. Ich finde es auf den ersten Blick gut gelungen, richtig Zeit reinzuschauen hatte ich aber noch nicht. Werde versuchen, eine Besprechung f├╝r die Irrgeister (Sauerland) und ggf. das Berichtsheft der Arbeitsgemeinschaft Bergischer Ornithologen zu machen.

    Gr├╝├če

        Michael Schmitz

     
  • Holger Duty (Ornithologe, Naturfotograf)

    Guten Morgen Her Sallermann,

    gestern habe ich Ihr wirklich gut gelungenes Buch per Post erhalten. Danke f├╝r die Verwendung meiner Fotos und die problemlose Zusammenarbeit.

    Mit freundlichen Gr├╝├čen

        Holger Duty

     
  • Ilka und Karl Sandmann (Ornithologen, Naturfotografen)

    Hallo Herr Sallermann,

    herzlichen Dank f├╝r die Zusendung des Belegexemplares. Es ist ein sehr sch├Ânes Buch / Nachschlagewerk geworden. Es ist ├╝bersichtlich aufgebaut und gegliedert, sehr informativ und hervorragend gestaltet. Unseren Gl├╝ckwunsch! [...]

    Herzliche Gr├╝├če

        Ilka und Karl Sandmann

     

 
[Zusatzfunktionen]